Social Fairness

Als Familienunternehmen ist uns das Wohl unserer Mitarbeiter ein besonderes Anliegen. Deshalb gibt es bei Windmöller neben einem Betriebsrat auch verschiedene Programme und Angebote zur geistigen und körperlichen Gesundheit.


Wir bieten allen Mitarbeitern seit 2015 ein breit gefächertes Gesundheitsmanagement. Vor, während und nach der Arbeit. Neben der Teilübernahme der Kosten für Massagen vor Ort gibt es jederzeit frisches Wasser und alle zwei Wochen frisches und kostenloses Obst.

Bereits seit 2002 arbeiten wir außerdem mit einem Betriebsarzt zusammen, der einmal im Monat für Check-Ups, aber auch weiterführende Untersuchungen und Gespräche zur Verfügung steht. Daneben gibt es die Möglichkeit eines kostenlosen Impfprogramms.

Windmöller engagiert sich seit Jahren auch in verschiedenen Sportarten. Und immer wieder treten motivierte Mitarbeiter als Unternehmensteam bei unterschiedlichen Wettbewerben an. Um sich für diese Termine fit zu halten, können alle Mitarbeiter im nahe gelegenen Wald selbst organisiert trainieren. Alternativ übernehmen wir bis zu 50 Prozent der monatlichen Kosten bei kooperierenden Fitness-Studios, Schwimmhallen oder Physiotherapeuten. Weitere Angebote für Mitarbeiter sind hier erläutert.

Und selbstverständlich gibt es auch Angebote zur beruflichen Weiterbildung, wie Englischkurse, Rhetorik-Seminare, Kurse zur Präsentationstechnik und viele andere. Jede Maßnahme ist hierbei individuell abgestimmt auf den Mitarbeiter und seinen Arbeitsplatz. Nicht umsonst sind wir hierfür als „TOP Arbeitgeber im Mittelstand 2017“ ausgezeichnet worden.