Historie | 70 Jahre unterwegs

Seit 1948 stehen wir für innovative Produkte. Unsere Geschichte ist geprägt von Mut, Möglichkeiten und dem Willen, Neues zu erreichen. Unser Antrieb sind Ideen, Technologien und Chancen – und der Wunsch, aufs Neue zu überraschen und zu begeistern.

Dabei schlägt unser Herz immer für Menschen, das Miteinander und die Region, in der wir verwurzelt sind. Nur aus dieser gesunden Basis und mit dem Wissen um unsere Geschichte können wir unsere Zukunft gestalten – und das seit mittlerweile 70 Jahren!


1948
1960
1978
1991
1995
2000
2002
2004
2007
2008
2010
2011
2013
2015
2018

Gründung Holzhandel durch Albert Windmöller in Bad Oeynhausen

1948 macht sich Albert Windmöller als 36 jähriger, kriegsversehrter Mann als Vertreter für Schnittholz, Sperrholz und Furniere in Bad Oeynhausen, Werste selbständig. Die gegründete Firma wird offiziell 1950 ins Handelsregister Bad Oeynhausen mit der Nr. HRA 248 eingetragen.

Albert Windmöller ist verheiratet mit Gerda Windmöller.  1945 und 1950 werden die Söhne Ulrich und Werner Windmöller geboren.

Albert Windmöller

Die goldenen Nachkriegsjahre

1960 wird die erste Lagerhalle in Bad Oeynhausen / Werste gebaut und Holzbearbeitungsmaschinen angeschafft. Windmöller spezialisiert sich auf die Belieferung der Möbelindustrie mit Holzwerkstoffen. Albert Windmöller  erkennt schnell den großen Bedarf an Spanplatten-Zuschnitten der Möbelindustrie und versteht es, diese rentabel zu produzieren. Das Unternehmen wächst.

Lagerhalle in Bad Oeynhausen / Werste

Gründung der Witex Kunststoffplatten GmbH

In 1978 konzentriert sich der älteste Sohn, Ulrich Windmöller auf die maschinelle Produktion von Möbelfertigteilen und gründet die Witex Kunststoffplatten GmbH am Standort Augustdorf.

Witex

Einführung des ersten Laminatbodens

Windmöller entwickelt aus der Technologie zur Herstellung der Möbelteile die ersten Laminatböden. Ein Meilenstein in der Historie des Familienunternehmens! Die Nachfrage nach diesen neuen Böden entwickelt sich rasant und etabliert sich schnell als neue Bodengattung im Markt moderner Raumausstattung.

Laminatboden der ersten Generation

Witex AG & weltweite Expansion

Aufgrund des rasanten Wachstums des Unternehmens wird die Witex GmbH 1995  in eine Aktiengesellschaft umgewandelt.

Um die Präsenz auf den internationalen Märkten zu stärken, werden von 1992 bis 2001 zwei internationale Produktionsstandorte, 4 Tochtergesellschaften und eine Verkaufsniederlassungen gegründet:

1992 Gründung Witex Floor S.A.,  Luxemburg

1994 Gründung Witex USA Inc., Atlanta

1998 Gründung einer Verkaufsniederlassung in Shanghai, China

2000 Gründung einer Tochtergesellschaft in Posen, Polen

2001 Gründung einer Tochtergesellschaft in Bangkok, Thailand

2001 Aufbau der Produktionsstätten in Mentakab, Malaysia (Joint-Venture), North Carolina, USA

Die strategisch ausgewählten Produktionsstandorte sichern die bedarfsorientierte Versorgung und Betreuung der Märkte in Europa, Asien und Nord- und Südamerika.

Die Witex AG beschäftigt in 2001 400 Mitarbeiter, erzielt einen Unternehmensumsatz in Höhe von € 230 Mio. und hat eine weltweite Produktionskapazität i.H.v. ca 35 Mio. qm aufgebaut.

Einführung der ersten Akustikmatte für Laminatbeläge

Die neue Bodengattung „Laminatboden“  hat sich weltweit etabliert - der Markt boomt weiterhin und erfreut sich großer Nachfrage durch die Endverbraucher.

Einziger Kritikpunkt des „neuen Bodens“ ist die Lautstärke beim Begehen. Der sog. „Barackensound“,  wie er seinerzeit getauft wird, veranlasst Windmöller zur Entwicklung der ersten Akustikmatte zur Tritt- und Gehschalloptimierung. Sie wird entwickelt und produziert vom Tochterunternehmen Witex Polymer Technologie GmbH am Standort Detmold (Gründung 1.1.2001)

Erstmalig wird die Matte, die es als lose Pads, Rollenware oder als aufkaschierte Unterlage gibt, auf der Domotex 2001 dem internationalen Handel vorgestellt.

Die WPT wird sich in den kommenden Jahren zum Marktführer von Akustikmatten im BtoB Sektor entwickeln.

Ausstieg der Familie Windmöller

In 2002 verlassen Ulrich Windmöller und seine Kinder Annika (31 Jahre) und Matthias (32 Jahre) die Witex AG.

 

Übernahme der WPT GmbH durch Windmöller

Übernahme aller Witex Gesellschaftsanteile durch Ulrich Windmöller und Umfirmierung zu Windmöller Polymer Technologie GmbH

 

Präsentation der I. Generation PURLINE auf der Domotex in Hannover

  • Markteinführung PURLINE in Deutschland
  • Installation erster großer Referenzflächen PURLINE

Gründung der Windmöller Flooring GmbH von Matthias Windmöller

In 2007 gründet Matthias Windmöller am Standort Detmold die Windmöller Flooring GmbH. Er importiert und vertreibt die erfolgreichen LVT Beläge (Luxury Vinyl Tiles) und vermarktet sie als „Designbelag“  zunächst über den Handels-Vertriebskanal in den D A CH Märkten.

Gründer der Windmöller Flooring: Matthias Windmöller

Einführung der ersten Designbeläge zum Klicken

Ein weiterer Meilenstein in der Firmengeschichte!

Das Erfolgsprodukt „LVT“ (Luxury Vinyl Tile) stellt Windmöller erstmals auch zum Klicken vor. Diese Technologie macht das Produkt, das herkömmlich fest mit dem Untergrund verklebt wird, nun Endverbraucher-relevant.

Die Markteinführung der ersten Kollektionen „Bacana“ und „Laguna“ sind ein voller Erfolg

Beginn der Vermarktung von Designbodenbelägen

Rasantes Wachstum mit Designbelägen & Akustikmatten

Im Zuge des Unternehmenswachstums wird die Beteiligungs- und Servicegesellschaft Windmöller Holding GmbH gegründet.

 

Die Vermarktung der Designbeläge entwickelt sich hervorragend.

Das Logo der Windmöller Holding als Dachgesellschaft.

Windmöller zurück in Augustdorf

Weihnachten 2011: Nach 10 Jahren Abwesenheit übernehmen die Windmöllers die Witex und konzentrieren am Standort Augustdorf ihr Boden Know How.

Die WPT GmbH am Standort Detmold wächst kontinuierlich und baut seine Produktionskapazität für Akustikmatten auf über 20 Mio. qm aus.

Präsentation und Markteinführung der II.Generation PURLINE auf der Domotex in Hannover. Parallel baut Windmöller seinen Objektvertrieb auf.

Mit PURLINE präsentiert Windmöller eine Weltneuheit. Der innovative PURLINE Bioboden besteht zum Großteil aus nachwachsenden Roh- und natürlichen Füllstoffen und punktet mit herausragenden technischen Eigenschaften.

Einführung der wineo Dachmarke

Einführung der Dachmarke wineo für den internationalen Handel.

wineo ist eine junge Marke und steht doch für jahrzehntelange Erfahrung und Kompetenz des Familienunternehmens Windmöller.

Ihre Markenkernwerte sind: lebendig, miteinander, qualitätsvoll, begeisternd und klar!

Die Dachmarke wineo

TOP 100 Innovator

Windmöller wird von der markt & wirtschaft unter die „Top 15“ innovativsten Mittelständler Deutschlands gekürt. Wir sind stolz auf Platz 14!

Die Windmöller Holding GmbH wird am 26. Juni auf dem deutschen Mittelstands-Summit in Essen als eines der innovativsten Unternehmen im deutschen Mittelstand ausgezeichnet. Top 100-Mentor Ranga Yogeshwar ehrt das Augustdorfer Unternehmen mit dem seit über 20 Jahren verliehenen Top 100-Siegel.

Verschmelzung

Verschmelzung der WPT GmbH mit der Windmöller Flooring Products WFP GmbH zur Windmöller GmbH zum 1.1.2018