"Design entscheidet - daher stehen wir im ständigen Austausch mit internationalen Designern, Architekten und unseren Kunden, um gemeinsam einzigartige Kollektionen zu entwickeln."

 

Marlene L. | Produkt- und Designmanagement

Designentwicklung

Ob hochmoderne Trends oder langlebige Klassiker – mit unserem großen Netzwerk aus Architekten und Designern sind wir immer auf der Suche nach neuen Inspirationen. Damit Sie immer eine passende Kollektion finden. Für jede Einrichtung und jeden Bereich. Garantiert.


Designs und Dekore

Ideenwerkstatt

Egal ob auf der DOMOTEX in Hannover, der Möbelmesse in Mailand oder in Zusammenarbeit mit Architekten und Designern, die Mitarbeiter des Produktmanagements sind immer auf der Suche nach den neuesten Trends in den Bereichen Inneneinrichtung und Bodenbeläge.

Das Ziel ist es die Designs der Windmöller Bodenbeläge stets auf dem neuesten Stand zu halten und den Kunden Kollektionen für möglichst viele Anwendungsbereiche zur Verfügung stellen zu können.

Die beiden wichtigen Zielgruppen Objekt und privater Nutzer haben ganz unterschiedliche Anforderungen an das Design ihre Bodenbeläge. Während im Objektbereich eher mit dezenten Uni-Farbtönen gearbeitet wird, wünscht sich der private Endverbraucher ehr gemütliche Holzdekore. Nach diesen Anforderungen richtet sich das Produktmanagement bei der Entwicklung der Designs.

Um wirklich alle Geschmäcker zu bedienen bietet Windmöller dem Kunden aber auch die Möglichkeit ganz individuelle Dekore zu gestalten. Diese werden dann im Digitaldruckverfahren umgesetzt.

Bei der Kollektionszusammenstellung wird viel Wert auf harmonische Farb- und Materialkombinationen gelegt.

Kollektionsentwicklung

Für jede Anforderung das Richtige        

Windmöller bietet bei seinen drei Gattungen Design-, Laminat- und Polyurethan-Boden jeweils Kollektionen für den privaten Wohnbereich als auch für das Objekt an. Die Objekt-Kollektionen sind für die unterschiedlichsten Einsatzgebiete geeignet und das Design und vor allem die Eigenschaften und Nutzungsklassen sind auf die unterschiedlichen Anforderungen abgestimmt.

Abgedeckt werden die Anwendungsgebiete Retail + Fair, Health + Care, Public + Education, Hotel + Hospitality und sogar für den Maritimen Sektor bietet Windmöller die passenden Nutzungsklassen.

Die Kollektionen für den privaten Wohnbereich werden vom Produktmanagement so ausgewählt, dass sie bestens zu den aktuellen Trends des Interiordesigns passen.